Hilfe für das Aqua

Wie ihr alle sicher schon mitbekommen habt, haben wir überall auf unseren SIMs Spendenboxen für „Help Aqua“ aufgestellt. Der zweck ist, unserem Freund InsyX zu helfen, das Überleben eines der ältesten Gay Clubs in Second Life zu ermöglichen. Jeder Linden-Dollar zählt…

Unserem InsyX hat in letzter Zeit das Leben nicht so gut mitgespielt und aus persönlichen Gründen im Real Life haben sich auch in Second Life schwierigkeiten ergeben. Jahrelang hat er uns aufgebaut, für uns Partys veranstaltet und war stehts mit einem offenen Ohr für uns da. Doch nun kann er das nichtmehr alles alleine bewältigen und braucht uns. Nun haben wir die Gelegenheit ihm zu zeigen dass auch wir für ihn da sind, wo er uns mal braucht. Wenn wir ihm nicht helfen müsste er das Aqua, einen der ältesten noch bestehenden Gay Clubs in Second Life schliessen. Daher laden wir Euch alle ein zu einer grossen Benefizveranstaltung am Samstag 4. Juni 2011 ins Aqua ein.

Wir sammeln an diesem Abend um das bestehen des Aqua zu sichern, je mehr zusammen kommt umso länger können wir unserem Familienmitglied etwas ärger und stress abnehmen, so dass er sich um seine ganz persönlichen Probleme im Real Life kümmern kann.

Es grüsst Euch Sascha & Flad

PS: Bei Fragen zur Benefizveranstaltung steht Euch InWorld Sasch Petrov zur verfügung.