Neujahrsball…

… und der Tag an dem die Magie verrückt spielte. Der Hofstaat war schon vor der Veranstaltung aufgeregt, doch scheinbar hat uns ein Magier aus fernen Lande einen Fluch auferlegt, denn an zu Beginn des Naujahrsballes kamen unsere Besucher nicht da raus, wo sie hinwollten. Anfangs herrschte im Castle von navan höchste Aufregung, da nur jene Gäste in den Ballsaal Einlaß erhielten welche in Begleitung eines der Bewohner kamen.  Unangekündigte Gäste wurden, als Sie das eigens eingerichtete Teleportationsportal nutzen an Ecken von Navan transportiert an der noch nie ein gast zuvor gewesen ist…

Der hoche vertreter der Elben kam im Underdark bei den Drows raus, der Abgesandte der Kobolde fand sich in der Feengrotte wieder. Ein Wasserdämon wurde im Drachhort gesichtet und die Ardunarer kamen auf den Gipfeln der Bäume heraus. Der Hofmagier, die hohe Elbe und die Mitglieder des Arkanen Ordens hatten den ganzen Abend damit zu tun die Gäste dann doch noch in den Ballsaal zu holen. Mit Hilfe von allen Bewohnern konnte dann auch angeregt gefeirt, gelacht und geflirtet werden. Solltet ihr demnächst dem Hofmagier Levi über den Weg laufen so wundert Euch nicht über sein normales benehmen… wenn man den Gerüchten am Hofe glauben darf hat er sich eine Gespielin aus den Bewohner Kleeretweilers ausgesucht….