Rückblick zum Fest des Lichts

Ob Lichtelb, Hochelb oder Waldelb – zum erstaunen vieler waren sogar zwei Dunkelelben anwesend um am Fest des Lichts teilzunehmen. Neben dem Hofmagier waren auch die Weiber Kleeretweilers anwesend und haben dem Hofmagier wieder heftigs den Kopf verdreht. Es war ein buntes und lichtfreudiges Fest fast ohne Schatten. Die Hohe Elbe Selket hat wieder für eine musikalische Untermalung gesorgt und die Feen waren frecher denn je.

Für alle die am OOC (Out of Charakter) Fest nicht teilnehmen konnten, hier wieder ein paar Bilder ;-)